Markenstark und wertebewusst

Wo pflegt man Werte, die Kunden lieben? Wo zählen schöne Taten mehr als schöne Worte? Wo findet man Engagement und Zuverlässigkeit, aber auch echten Spaß und Herzlichkeit? Wo leben Konzeptioner, Designer und Programmierer ihren Beruf mit Professionalität und Authentizität? Wo trifft marketingstrategische Denkweise auf Kreativität und Leidenschaft? Wo hat 1998 alles angefangen? Mit Beratung, Strategie und Design für werteorientierte Marken und Unternehmen? Wo ist Böblingen? Hier. Bei WERTMACHER. Von Wert für Marken mit Werten. Schön, dass Sie angekommen sind.

Wertmacher – Projektprozess

Eines haben alle Aufträge gemeinsam, sie beginnen mit einem Kundenwunsch. Dabei entscheidet das Briefing des Auftraggebers, an welcher Stelle der Prozesskette ein Projekt für die Agentur beginnt. Auch wenn ein Einstieg in allen Stadien des Prozesses möglich ist, baut doch jede Phase auf der vorherigen auf.

Projektphase

Eine eingehende Markt- und Potentialanalyse bildet die Basis einer ordentlichen Markenstrategie. Ohne ein Bewusstsein für Angebot und Nachfrage, lassen sich keine zielgerichteten Maßnahmen ergreifen.
Im Fokus: Marke • Markenentwicklung • Markenbindung • Wettbewerb/Konkurrenz • Markttrends • Vertriebskanäle • Insights • Zielgruppe

Ergebnis der Projektphase

Positionierung

Beispiele für Alleinstellungsmerkmale:
Preis • Qualität • Nutzen • Emotionalität • Zielgruppe

Warum ein hilft

Projektphase

Nach erfolgreicher Positionierung, werden die Marketingziele definiert. Diese bilden die Grundlage für das weitere Vorgehen, denn ist das Ziel nicht formuliert, kann es keine sinnvolle Marketingplanung geben. Ohne eine konkrete Zielsetzung sind auch eventuell aufkommende Schwierigkeiten nicht erkennbar. Auf diese Weise nimmt man sich gleichzeitig die Möglichkeit, Lösungsalternativen zu finden.

Ergebnis der Projektphase

Marketingziele

Beispiele: Erfolgsziele • Sachziele • ökonomische Ziele • soziale Ziele • ökologische Ziele • Haupt- und Nebenziele • lang- oder kurzfristige Ziele

Warum ein hilft

Projektphase

Das Projekt wird konkreter. Es wird entschieden wann und wie, welche Kanäle bedient werden, um die zuvor formulierten Ziele zu erreichen. Bei dieser Entscheidung hilft das Heranziehen der vier Instrumente des Marketing-Mixes: Produkt-, Preis-, Distributions- und Kommunikationspolitik. Nur wer die Marke genau kennt und versteht, weiß was sie braucht.

Ergebnis der Projektphase

Marketingplanung

Beispiele: Print • Online • Digital • TV • Hörfunk • Live • Crossmedial
Der Mediaplan zeigt auf, welche Medien bei Umsetzung des Marketingplans bedient werden.

Warum ein hilft

Projektphase

In der Konzeptionsphase geht es an die Ideenentwicklung. Hierbei greift man auf die in der Strategiephase gewonnenen Erkenntnisse zurück. Zielgruppe, Aktivitäten der Mitbewerber sowie aktuelle Trends werden berücksichtigt. Es wird festgelegt, welche Art von Aktion oder Kampagne gefahren wird.

Ergebnis der Projektphase

Kreativkonzept

Beispiele für Kampagnenkonzepte: Klassische Kampagne • Online- Direktmarketing • Themenkampagne • Launch/Relaunch • Image • VKF/POS

Warum ein hilft

Projektphase

In dieser Phase werden Ideen inhaltlich entwickelt und visualisiert. Dabei gibt das Kreativkonzept bei allen gestalterischen Maßnahmen die Richtung vor. Die entstehenden Designs sind folglich das Resultat gezielter Marktbeobachtungen und Zielgruppenanalysen. Auftraggeber und Agentur arbeiten in dieser Phase eng zusammen, um auf diese Weise die Designs zu optimieren und gleichzeitig sicherzustellen, dass alle konzeptionellen Aspekte berücksichtigt werden.

Ergebnis der Projektphase

Visualisierung

Beispiele: Naming, Claim, Text, CI • CD • Logo 3D-Visualisierung • Redesign • Formdesign • Artwork • Produktkatalog • Geschäftsbericht • Mailing • Broschüre • Display • Deko • Packaging • Styleguide/Design Manual • Anzeige • Broschüre • Katalog • Außenwerbung • Fahrzeugwerbung • Screenlayouts/Webdesign • Social Media  • Blog • Newsletter • Microsite  • Frontend-Entwicklung • Shop/eCommerce • Hörfunk • TV • Video-Clips • Instore-TV • Messe • Event • Guerilla • Gimmick

Warum ein hilft

Projektphase

Bei der Realisierung geht es um die finale Umsetzung der Materialien/Maßnahmen. Dabei ist ein effizientes Projektmanagement und technisches Know-how gefragt.
Folgende Arbeitsschritte kommen zum Einsatz: Shooting • Keyvisual • Compositing • Finale Bildbearbeitung • Reinzeichnung • Druckvorstufe • Druckdaten • Social Media • Blog • Programmierung • Responsive • CMS: z. B. Typo3, WordPress • Frameworks • Suchmaschinenoptimierung (SEO) • Support • Schnitt • Ton • Animation

Ergebnis der Projektphase

Maßnahmen

Die zuvor visualisierten Materialien werden finalisiert: Naming, Claim, Text, CI • CD • Logo 3D-Visualisierung • Redesign • Formdesign • Artwork • Produktkatalog • Geschäftsbericht • Mailing • Broschüre • Display • Deko • Packaging • Styleguide/Design Manual • Anzeige • Broschüre • Katalog • Außenwerbung • Fahrzeugwerbung • Screenlayouts/Webdesign • Social Media  • Blog • Newsletter • Microsite  • Frontend-Entwicklung • Shop/eCommerce • Hörfunk • TV • Video-Clips • Instore-TV • Messe • Event • Guerilla • Gimmick

Warum ein hilft

Projektphase

Um den Erfolg eines Projektes nachzuvollziehen, stehen unterschiedliche Kontroll-Tools zur Verfügung.  Aber auch Langzeitmaßnahmen wie Websites, Blogs oder Social Media Profile müssen durchgängig gepflegt werden. Nur wer sorgsam Analysen durchführt, kann für die Zukunft lernen. Die so gewonnenen Erkenntnisse werden dafür genutzt, Konzepte zu optimieren und das Beste aus den Maßnahmen herausholen.
Beispiele für Kontrollwerkzeuge: Markforschung •  Verbraucherstudie • Kundenbefragung • Website Analyse

Warum ein hilft

Unser Versprechen

Es gibt Standards, die werden bei WERTMACHER großgeschrieben. Verlassen Sie sich auf:
• persönliche und individuelle Beratung
• stetige Erreichbarkeit und schnelle Rückmeldung
• Zuverlässigkeit
• Qualität
• on target, on time, on budget

Wertmacher – ein Name, der uns beflügelt

Unser Name ist Programm. Wir sind Macher erfolgreicher Werbung, Übermittler individueller Werte, Schaffer glaubwürdiger und ehrlicher Kommunikation. Jede Marke hat ihre ganz eigene Geschichte und die möchten wir erzählen. Unser Anliegen: Werte nachhaltig vermitteln und die Marke gewinnbringend positionieren.

Deshalb lautet unsere Mission: erstaunen, begeistern und außergewöhnliche Markenerlebnisse schaffen. Wir schleifen Marken nicht glatt, sondern arbeiten Ihre Ecken und Kanten heraus – nur so wird das Besondere sichtbar und erlebbar, nur so kommt der individuelle Charakter zum Vorschein.

Marken aufzubauen, sie weiterzuentwickeln und sie wachsen zu lassen, das ist unser Ziel, das Ziel von WERTMACHER.

WERTMACHER. Von Wert für Marken mit Werten.